Make your own free website on Tripod.com

lastheaderlast.jpg

Mana-sama Interview

knock the door
the servant's bedroom
the doors
the news room
the master bedroom
the maids' room
the old and abandoned room
the hall room
the interview room
the play room

JRock-Community(Germany) (2008.01.10)

Vor ihrem Auftritt am 18.Oktober 2007 in Krefeld, hatte das Team der JRock-Community die Gelegenheit ein Interview mit der einzigartigen Band Moi Dix Mois zu führen.
Auf unsere Fragen hin stand uns Mana-sama höchstpersönlich zur Antwort.



1. Wie war euere Tour bis jetzt? Wir hoffen doch gut?
Mana-sama: Wir haben bisher an zwei Orten gespielt. Die Shows waren gut, das Publikum war großartig. In Finnland und Schweden hat es geschneit. Für mich war es der erste Schnee in diesem Jahr.


2. Was erwartet ihr von dieser Tour?
Mana-sama: Das ist die Tour zu unserem neuen Album. Ich freue mich, wenn die Fans mit uns mitsingen.


3. Wo in Europa spielt ihr am liebsten?
Mana-sama: Ich spiele überall gerne. Dieses Mal wird das letzte Konzert in Paris aufgezeichnet. Ich freue mich darauf.


4. Was hältst du von Auftritten auf Festivals?
Mana-sama: Wir haben bereits an einem Gothic Festival in Leipzig teilgenommen. Wenn wir die Möglichkeit haben, würden wir das gerne noch mal machen.


5. Du warst bereits öfter in Deutschland. Welchen Eindruck hast du von diesem Land?
Mana-sama: Die Fans in Europa sind sehr auffällig, besonders in Deutschland. Das ist überraschend.


6. Was magst du an Deutschland am meisten? Was magst du gar nicht?
Mana-sama: Ich mochte eine Art Schweinebraten, aber dieses Mal konnte ich es nicht essen.
Ich mag sehr gerne scharfes Essen, aber selbst in Restaurants haben sie nichts wirklich scharfes, obwohl es extra scharf bestellt wurde. Das nächste Mal bringe ich selbst scharfe Soße mit.


7. Mana-sama, wir haben gehört, dass du sehr gerne kochst. Was kochst du am liebsten?
Mana-sama: Ich koche gerne Curryreis. Ich bereite alles selbst zu, sogar die Soße, original indisch.


8. Wo würdest du gerne auftreten, wo du es bisher noch nicht getan hasst?
Mana-sama: Ich würde gerne in Griechenland auftreten.


9. Ihr habt eine Couplingtour mit D’espairs Ray gemacht. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Mana-sama: Es war eine große Inspiration. Ich würde gerne wieder mit einer anderen Band auftreten.


10. Gibt e seine bestimmte Band, mit der du gerne zusammen auftreten würdest?
Mana-sama: Ich würde gerne mit einer Band vom gleichen Genre auftreten. Aber es wäre ebenfalls interessant mit einer Band mit aus einem anderen Genre und einem anderen Style aufzutreten.


11. Hast du bereits irgendwelche neuen Projekte?
Mana-sama: Ich plane etwas für einen Soloartisten für nächstes Jahr.


12. Was sind deine Wünsche für die Zukunft?
Mana-sama: Im Moment wäre ich glücklich in vielen Städten Europas spielen zu können, besonders in Griechenland. Ich möchte schon seit meiner Kindheit dort hin, ich glaube es ist wegen irgendeinem Film, den ich gesehen habe.


13. Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Mana-sama: Ich schaue gerne Horrorfilme.


14. Was hältst du von den Fans, die die ganze Nacht lang vor der Halle warten?
Mana-sama: Es freut mich sehr. In Finnland haben die Fans ebenfalls die ganze Nacht auf uns gewartet, obwohl es sehr kalt war und es geschneit hat. Ich mache mir aber auch Sorgen, dass sie sich erkälten.


15. Hast du eine Botschaft an deine Fans?
Mana-sama: Ich würde mich freuen, wenn ihr auf die DVD gespannt seid und euch auf sie freut.





Wir bedanken uns ganz Herzlich bei Mana-sama und Midi:Nette für das Interview

Fotos by Midi:Nette

http://www.jrock-community.de

Where the beauty meets the darkness